Obst und Gemüse hält uns fit

Unser Förderschulzentrum nimmt am "EU-Schulprogramm" Obst und Gemüse mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union teil. Ziel des Programmes ist es, die Schüler für eine ausgewogene Ernährung zu begeistern und ihnen zu vermitteln, dass frische Früchte und frisches Gemüse lecker schmecken und gesund sind. Die Kinder erhalten einmal wöchentliche eine Extraportion Obst und Gemüse. In Kombination mit pädagogischen Begleitmaßnahmen werden die Kenntnisse und Kompetenzen der Heranwachsenden weiterentwickelt und somit ein wichtiger Beitrag für ein gesundheitsförderndes Ernährungsverhalten geleistet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

Neues aus dem Schülerrat

Der Schülerrat bildet sich fort

Um sich für die Interessen der Schülerschaft noch besser einsetzen zu können, hat sich der Schülerrat der Schule am 27.09.2017 in einem vierstündigen Semiar fortgebildet. Die Fortbildung beschäftigte sich mit den Rechten und Aufgaben der Schülervertreter sowie ihren Möglichkeiten, den schulischen Alltag mitzugestalten. Auch den Umgang mit Konflikten lernten die Jugendlichen des Schülerrates. 

"Mitwirkung mit Wirkung" ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, unterstützt durch das sächsische Staatsminsterium für Kultus.

Weitere Informationen gibt es hier.

 

 

Das Programm für gesunde Schulen -

 

wir sind dabei!

 

                                                                                   Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Förderzentrum

Annaberg

Schule mit den Förderschwerpunkten Lernen und Sprache
Adam-Ries-Straße 18
09456 Annaberg-Buchholz

foerderschule-l@t-online.de
Tel.: 03733 22323

Schulträger:

Landratsamt Erzgebirgskreis

Paul-Jenisius-Straße 24

09456 Annaberg-Buchholz